Suche
  • Die Generationenfahrschule
  • www.fahrschuleburkhardmeier.de
Suche Menü

Führerscheinantrag

Führerscheinantrag bei der Verkehrsbehörde-wir machen das für Sie!

Für den Führerscheinantrag benötigen Sie:

Personalien:

  • Personalausweis bzw. Pass (bei Pass zusätzlich Meldebescheinigung)

Lichtbild:

Neues Lichtbild, das den Bestimmungen der Passverordnung vom 19.10.2007 entspricht (45 X 35 mm im Hochformat und ohne Rand in einer Frontalaufnahme ohne Kopfbedeckung und  ohne Bedeckung der Augen.
Hinweis: Biometrisches Passbild bitte NICHT vom Automaten-es sei denn der Automat hat diese Vorraussetzung !!!

Foto-Mustertafel

Sehtestbescheinigung:

Nachweis über Sofortmaßnahmen am Unfallort, für Klasse C und CE Nachweis über Erste Hilfe, Name der Fahrschule, Personalausweis/Reisepass, ca. 45 € Bearbeitungsgebühr (ca. 65 € bei Führerschein mit 17).

Bei Führerschein mit 17 den Antrag zur Teilnahme am Modell “Begleitetes Fahren ab 17”, für Klasse C und CE ärztliche Untersuchung/Sehtest.

 

Wo stelle ich den Antrag?

Wenn du in der Region Hannover wohnst, stellst Du den Antrag bei der Führerscheinstelle in der Hildesheimer Straße.
> Für Kontakt, Adresse und mehr Informationen bitte hier klicken!

oder ausgefüllt zur Fahrschulanmeldung mitbringen-Formular herunterladen.

Ersterteilung

Führerscheinantrag Download hier

Antrag auf Teilnahme am Modell „Begleitendes Fahren ab 17 Jahre“

Zustimmung der gesetzlichen Vertreter (Formular kann hier herunter geladen werden)

Zustimmung der Begleitperson/en (Formular kann hier herunter geladen werden)

Kosten und Gebühren

Ersterteilung  Klasse A, A1, B, BE 43,40 Euro
Ersterteilung  Klasse M, T, L, S 42,60 Euro
Erweiterung 42,60 Euro
Erweiterung der Kl. M, T, L, S auf eine andere Klasse Sind mehrere Klassen beantragt und wird mehr als ein Führerschein ausgestellt, werden für jeden weiteren Führerschein Erweiterungsgebühren in Höhe von 34,20 € erhoben. 43,40 Euro